Schnuppertag für die Vorschulkinder

Wie jedes Jahr besuchten uns nach den Pfingstferien die Vorschulkinder, um unseren Schulalltag kennen zu lernen. Die Kinder und Lehrerinnen aller Lerngruppen freuten sich schon sehr auf die Maxis. Am 5. und 11. Juni kamen dann insgesamt 42 Kinder aus dem Haus für Kinder, dem Oberlin-Kindergarten und anderen Kindergärten zu uns.

In zwei Unterrichtsstunden bekamen sie mit, wie das Arbeiten und Zusammenleben in den Lerngruppen gestaltet wird. Dabei wurden die Kindergartenkinder schon selbst aktiv und bekamen Aufgaben, die sie mithilfe der Schulkinder lösen konnten. Die Zeit bis zur gemeinsamen Vesperpause verging mit Geschichten, Liedern, Spielen und Übungen wie im Flug.

Durch den Schnuppertag freuen sich unsere zukünftigen Erstklässler sicherlich noch mehr auf das Abenteuer Schule, das immer näher rückt.