«

Große Künstler, kleine Fälscher

Unter diesem künstlerischen Motto stand die Projektwoche, die vom 3. Juli bis 7. Juli 2017 an der Wasenäckerschule stattfand. Eine Woche lang widmeten sich die Kinder dem Schaffen und Leben eines Künstlers ihrer Wahl: Henri Matisse, Joan Miro, Vincent van Gogh, Friedensreich Hundertwasser, James Rizzi, Franz Mark, Birdman und Niki de Saint Phalle.

Bevor es mit der praktischen Arbeit losging, stimmten sich Lehrerinnen und Kinder gemeinsam jeden Morgen mit dem schwungvollen Projektsong „Kleine Fälscher“ ein – dirigiert von Fr. Grimm.

In den Projektgruppen wurde anschließend fleißig geschnitten, gemalt, gebaut, gekleistert und geklebt, so dass am Ende der Woche viele großartige „Fälschungen“ durch die Kinder entstanden sind.

Die Gemälde, Bauten, Skulpturen und gestalteten Objekte der stolzen Wasenäcker-Künstler und Künstlerinnen wurden am 13. Juli im Rahmen einer stimmungsvollen Vernissage Eltern, Verwandten und Freunden präsentiert. Für den stimmungsvollen Rahmen sorgten Gesangseinlagen der Schulkinder, eine Vorführung der Break-Dance-AG und die leckere Bewirtung durch die Schulelternschaft.

(K. Bays)